Werkstoffinformation
Werkstoffnummer1.4197 
DIN-BezeichnungX20CrNiMoS13-1 
Markenbezeichnung 
Sorterostfreier_stahl 
Werkstoffbezeichnung/-spezifikation
ISO Norm 
DIN/EN Norm 
EN-Bezeichnung 
ASTM 
AISI 
UNS/BS 
Charakteristikmartensitischer rostfreier Stahl  
Chemische Zusammensetzung (prozentualer Anteil des chemischen Elements)
 CSiMnPSCrMoNiNbNVCuCo
Min.0,2    0,15 12,5 1,1 0,75      
Max.0,26 0,04 0,27 14 1,5 1,5      
 
 AlTiFesonstigesTaBBeOHSnZrIrW
Min.             
Max.  Rest           
Mechanische Eigenschaften
Physikalische Eigenschaften
Spezifisches Gewicht [g/cm³] 
Schmelzbereichpunkt [C°] 
Elastizitätsmodul bei 20C° [N/mm²·10³] 
Schermodul bei 20C° [N/mm²·10³] 
spezifische Wärmekapazität bei 20C° [J·Kg-¹·K-¹] 
elektrischer Widerstand bei 20C° [Ω·mm²/m] 
Magnetisierbarkeit 
Waermeausdehnungskoeffizient [10-6K-¹] zwischen 20°C und
Max. Temp.:   =>   Wert:
Max. Temp.:   =>   Wert:
Max. Temp.:   =>   Wert:
Waermeleitfaehigkeit [W·m-¹·K-¹] zwischen 20°C und
Max. Temp.:   =>   Wert:
Max. Temp.:   =>   Wert:
Max. Temp.:   =>   Wert:
Sonstige Informationen
Ersatzinformation

rostfreier Stahl mit hoher Härte und sehr guter Korrosionsbeständigkeit 

Verwendungszweck

schneidende chirurgische Instrumente (Bohrer, Fräser, usw.), Schraubendreher 

Hersteller/Lieferanten

Firth AG 

Informationsquelle

www.firth-metals.com