Werkstoffinformation
Werkstoffnummer1.3964 
DIN-BezeichnungX2CrNiMnMoNNb21-16-5-3 
MarkenbezeichnungCarpenter® 22Cr-13Ni-5Mn; Amagnit® 3964; Nitronic® 50  
Sorterostfreier_stahl 
Werkstoffbezeichnung/-spezifikation
ISO Norm 
DIN/EN Norm 
EN-Bezeichnung 
ASTMASTM F1314 
AISI 
UNS/BSUNS S20910  
Charakteristikaustenitischer rostfreier Stahl 
Chemische Zusammensetzung (prozentualer Anteil des chemischen Elements)
 CSiMnPSCrMoNiNbNVCuCo
Min.    20,5 1,5 11,5 0,1 Nb+Ta 0,2 0,1   
Max.0,06 0,04 0,03 23, 5 13,5 0,3 Nb+Ta 0,4 0,3   
 
 AlTiFesonstigesTaBBeOHSnZrIrW
Min.             
Max.  Rest           
Mechanische Eigenschaften
Poissonsche Zahl 
Zustand
Temperatur [C°]25 
Zugfestigkeit Rm [MPa]827 
Streckgrenze Rp0,2 [MPa]448 
Dehnung A [%]45 
Einschnürung [%]65 
Dauerfestigkeit [MPa] 
Härte HRCHRB 96 
Härte HV 
Härte HB290 
Kerbschlagarbeit [J]217 
Physikalische Eigenschaften
Spezifisches Gewicht [g/cm³]7,88 
Schmelzbereichpunkt [C°] 
Elastizitätsmodul bei 20C° [N/mm²·10³]193 
Schermodul bei 20C° [N/mm²·10³]71,7 
spezifische Wärmekapazität bei 20C° [J·Kg-¹·K-¹]500 
elektrischer Widerstand bei 20C° [Ω·mm²/m]0,82 
Magnetisierbarkeitja* 
Waermeausdehnungskoeffizient [10-6K-¹] zwischen 20°C und
Max. Temp.: 100°C   =>   Wert: 16,2
Max. Temp.: 200°C   =>   Wert: 16,6
Max. Temp.: 400°C   =>   Wert: 17,8
Waermeleitfaehigkeit [W·m-¹·K-¹] zwischen 20°C und
Max. Temp.: 150°C   =>   Wert: 15,6
Max. Temp.: 480°C   =>   Wert: 20,3
Max. Temp.: 820°C   =>   Wert: 25,2
Sonstige Informationen
Ersatzinformation

nitrogen-verstärkter austenitischer rostfreier Stahl; gute Festigkeit bei niedrigen Temperaturen, ausgezeichnete Korrosionsbeständigkeit, befriedigend schweißbar; *die Magnetisationsfähigkeit kann nach stärken Kaltumformung verlieren 

Verwendungszweck

 

Hersteller/Lieferanten

Carpenter Technology Corp.; Edelstahl Witten-Krefeld GmbH; Fine Tubes Ltd; Fort Wayne Metals Ltd. 

Informationsquelle